Master Charts II

 

Analysemethoden

Zu den einfachsten Anwendungen der Master Charts gehört die Berechnung von Widerstand und Unterstützung für den Preis. Ausgehend von einem markanten Hoch oder Tiefpunkte werden in der darauffolgenden Trendbewegung, Widerstandszonen im Kursverlauf gesucht. Der stärkste Widerstand tritt am Ende eines Zyklus auf. Diese entspricht im Master Chart einem vollen Umlauf von 360°. Der nächste Widerstand liegt bei 180° gefolgt von 90° und 270°, die für Trendwenden jedoch seltener ausreichend sind.

BSP: Der S&P formt ein markantes Tief bei 789 aus (siehe Abbildung 4). Davon ausgehend liegen im Sq of 9 die nächsten 360° Widerstände bei 905,1029 und 1162. Diese Marken werden in der darauffolgenden Aufwärtsbewegung vom S&P exakt getroffen und sorgen für markante Kursrückschläge (Abbildung 5). Dieselbe hier vorgestellte Technik gilt analog für das Auffinden zeitlicher Widerstände.

gann chart squre of nine

Abbidung 4

 

gann chart - square of 9  master charts sq 1

Abbidlung 5


 

 

 

Das Hauptaugenmerk der Gann-Analyse liegt darin, geometrische Widerstandspunkte im Schwingungsprozess von Preis und Zeit aufzudecken. Dazu ist es notwendig, die Position von Preis und Zeit im Kreis zu bestimmen. Erst dann können durch geometrische Winkel die Widerstandspunkte aufgefunden werden. Eine der Hauptaufgaben der Master Charts besteht nun darin, die Position von Preis und Zeit im Kreis zu korrelieren. Bei den fortgeschrittenen Analysemethoden fließen unterschiedliche finanzastrologische und zyklustheoretische Überlegungen mit ein. Die Zahlen im Square werden mit den Graden im Kreis korreliert, unterschiedliche Preis/Zeit Substiutionen durchgeführt und mit den Radix Charts (First Trade Charts), Active Angles, Hauptachsen (ASC und MC) usw. kombiniert. Wichtig ist dabei, das die grundlegende innere Logik der Gann Theorie immer dieselbe bleibt und ein in sich abgeschlossenes System bildet. Nachfolgende Beispielcharts zeigen einige fortgeschrittene geometrische Preis/Zeit Analysetechniken basierend auf den Master Charts.

Nachfolgende Technik basierd auf der Theorie der relativen Zeitträger. Hierzu werden die Planetenzyklen mit den Preis/Zeit Schwinungen korreliert.

sqof 9 111

Abbildung 6

 

 

 

Resultierende Widerstände im S&P 500

wd gann chart - master charts - winkel

Abbidlung 7


 

 

 

Nachfolgende Technik kombiniert Acitve Angles im Radix mit den geometrischen Winkeln im Square of 9. Der S&P weist einige massive preisliche als auch zeitliche Widerstände an ausgewählten Punkten im Radix auf.

astrology wd gann square  radix chart

Abbidlung 8

 

 

wd gann chart - master chart  - square of nine  - beispielchart

 

Abbildung 9

 

Aktuelle Prognosen

Free Newsletter

Get Market Updates From Perfect-Trader.com
Enter Your Email

Latest Tweets

VisionaryArt